Saisonabschluss für die zweite, dritte und vierte Jugendmannschaft

Die zweite Jugendmannschaft spielte diese Saison in der Jugendverbandsliga B. Hier traten leider lediglich 5 Mannschaften an, weshalb wir nur 4 Mannschaftskämpfe bestreiten konnten. Da wir am letzten Spieltag spielfrei hatten, endete die Saison für unser Team bereits im Januar. Dies macht den Bericht wohl auch etwas dünn. Nach einem gelungenen Saisonauftakt gegen Bad Schwartau weiterlesen…

Raisdorf 1 gewinnt die Jugendlandesliga

Die Chancen standen nicht zu unseren Gunsten. Am letzten Spieltag der Jugendlandesliga ging es für uns zum Tabellenschlusslicht Bad Schwartau. Auf dem zweiten Platz in der Tabelle stehend waren wir mit einem Mannschaftspunkt und zwei Brettpunkten Rückstand darauf angewiesen, dass der Tabellenführer Elmshorner SC gegen den Drittplatzierten SV Bargteheide keinen Sieg einfährt, was wir schon weiterlesen…

Raisdorfer Schachgemeinschaft in der Formel 1

Nachdem unser Kassenwart Christian Spieker unlängst eine Spende von einer heimischen Stiftung erbeten konnte, gelang ihm jetzt ein ungleich erfolgreicherer Coup. Er handelte einen äußerst lukrativen Deal mit dem Formel 1-Team Aston Martin ein. Am Donnerstag, den 28. März 2024, traf sich Christian mit  Aston Martin Aramco Formula One Team-Besitzer Lawrence Stroll in Silverstone. Dort weiterlesen…

Neue Ausstattung für unseren Schachverein!

Die Raisdorfer Schachgemeinschaft freut sich seit dem 15. März 2024 über neues Spielmaterial. Dank einer großzügigen Spende der in Schwentinental ansässigen Stiftung „Kleiner Lichtblick e.V.“ schafften wir uns zwölf neue Schachsätze aus Holz an. Darüber hinaus wurden auch Schachuhren sowie Lernmaterial für unsere jungen Mitglieder zum selbstständigen Bearbeiten finanziert. Das neu erworbene Material benötigen wir weiterlesen…

Ergebnisse des 29. Raisdorfer DWZ-Turniers

In diesem Beitrag befinden sich die Ergebnisse vom 29. Raisdorfer DWZ-Turnier, welches am 16.03.2024 bei uns stattfand. In Form einer pdf-Datei wurden die Resultate hier hinterlegt. Die offiziellen DWZ-Auswertungen befinden sich auf der Seite des Deutschen Schachbunds. Mit der Rekordanzahl von 44 Teilnehmenden beim Vorgänger konnte das 29. Raisdorfer DWZ-Turnier bedauerlicherweise nicht mithalten. Trotzdem fanden weiterlesen…

Die Wiedergutmachung gegen KSG

Die erste Frage die beim Lesen der Überschrift einen normalen Leser befällt lautet: Wieso Wiedergutmachung? Ein Raisdorfer Leser stellt sich diese Frage wahrscheinlich nur, wenn er bei der Schmach von einem 7½-½ aus der letzten Saison nicht dabei war. Dort deklassierte uns die KSG II förmlich und auch dieses Saison hatten die Kieler wieder eine weiterlesen…

Spannendes Unentschieden gegen Plön

Natürlich kann der Titel nicht ,,in Plön“ beinhalten, denn seit Jahren haben wir gegen die Schachfreunde der SG Plöner See fast nur Heimspiele. Die Plöner kamen fast in Bestbesetzung, wodurch sie DWZ-technisch leicht favorisiert waren. Viele Partien nahmen unerwartete Wendungen. Auf beiden Seiten sind Spieler mit einem blauen Auge davongekommen. Den Anfang machte dabei Eren, weiterlesen…